Europäisches Parlament fordert drastische Reduzierung des Kormoranbestandes in Europa

Schutz für Teichwirtschaften und wildlebende Fischarten gefordert

Hamburg/Berlin:

Der Deutsche Angelfischerverband und der Deutsche Fischerei-Verband begrüßen die Entscheidung des Europäischen Parlaments und erwarten von der EU-Kommission und der Bundesregierung jetzt umgehend Schritte hin zu einem tatsächlichen Bestandsmanagement beim Kormoran.

Zum Artikel

FOTO: SILVIO HEIDLER

Archiv
Schlagwörter

Fischereiverband Kanton Zürich
c/o Sacha Maggi
Auerenstrasse 19
8820 Wädenswil

FKZ Gönnerkonto (EZ)
UBS CH41 0022 3223 8461 50M1 Q

  • FKZ bei FB