DNN Designer

 

 Fischereiverband Kanton Zürich
c/o Thomas Leeger
Austrasse 9e
8626 Ottikon

Freiangelrecht im Kanton Zürich

     
In vier Gewässern darf unter gewissen Voraussetzungen ohne Patent   gefischt werden (Originaltext Fischereiverordnung): "Das Freiangelrecht in Zürichsee, Greifensee, Pfäffikersee und Türlersee berechtigt jedermann zur Ausübung der Flug- und Grundfischerei vom Ufer aus. Dabei darf nur eine Angelrute mit einer einzigen einfachen Angel ohne Köderfisch verwendet werden (Twister ist verboten)."

 Freiangelfischerei

§ 10. Vom Ufer aus darf ohne Patent mit einer Angelrute oder einer Schnur mit einem einzigen Köder mit einfachem Haken gefischt werden. Erlaubt sind natürliche Köder, Lebensmittel sowie künstliche Fliegen. Ausgenommen sind Köderfische. Fliegen dürfen maximal Hakengrösse 8 aufweisen.

 

FKZ Spendenkonto (EZ)
UBS CH29 0022 3223 8461 5040 G

Der FKZ ist bei Facebook

Sachkunde Nachweis

Alle Kurse der Schweiz -
durchgeführt durch ver- schiedene Organisationen

Kurs-Daten

 

FKZ News Letter (Archiv)  

Schweizerische Fischereiberatungsstelle  

WWF zum Thema Fisch und Wasser  
Wasserstände in der Schweiz  
Wetterradar  

Lerne Fliegenfischen

 

© 2016 created by 2sic with 2flex